Hope Still Rises

May 29, 2021

in News

Saturday 29/5/21

Dear Friends,

Thank you so much for your prayers, phone calls, emails, letters, WhatsApp messages, and for standing with us in this very difficult time we are going through. The fire has caused so much damage. We lost a big number of new planted trees, between 3-5 years old and mature trees between 20-30 years old. The fire department’s report concluded that the fire was deliberately started. However, who was behind it remains unknown.

Hope Still rises.

With this big destruction, it is not easy to stand up again but Hope still rises even from the ashes. We are determined to continue this journey without giving up despite the current struggles. We are people of the resurrection!We have to stand up and start acting, continue to rebuild what was destroyed, and replant the trees of hope for generations to come.

We would like to ask you to keep us in your prayers, to continue sponsoring trees and to come and help in preparing the ground and in planting new trees.

Our path is difficult but we need to keep moving forward with faith, love, and hope in action.

Thank you for your prayers, support and solidarity.

Blessings and Salaam.

May 26, 2021

in News

May 21, 2021

Today was a very hard day. While we were on our way to the farm after picking up some farming tools from Bethlehem for ploughing, we received a phone call that left us with no words. The neighboring farmers informed us that our farm was set on fire. Our day took a sudden shift as we rushed to the farm, tried to secure water to extinguish the fire with our very limited sources on the farm, and call for help! It was appalling to witness the rapid spread of the fire to more fields damaging thousands of olive, almond, and grape trees. Thankfully, we were able to control the situation with the help of family members and nearby villagers after spending seven hours in the smoke.

It was very devastating to see that all of the new trees that we planted and watered for the past five months were gone in seconds. To this moment, we do not know the cause of the fire or who was behind it. We will inform you as soon as we know more.

Please keep us in your thoughts and prayers

Blessings and Salaam

Frohe Ostern 2020

April 10, 2020

in News

Liebe Schwestern und Brüder

Ich hoffe, dass es euch gut geht und ihr euch in diesen ungewissen Zeiten guter Gesundheit erfreuen könnt, denn Covid-19 verbreitet sich rasch in unseren Gemeinden und in der Gesellschaft. Unser tägliches Leben ist betroffen, verändert die Gesellschaft sowie politische und wirtschaftliche Strukturen und verbreitet überall Angst und Panik.

Es ist äusserst wichtig, in dieser schwierigen Zeit im Geist der Solidarität zusammenzuhalten, uns um unsere Nächsten zu kümmern, einander zu unterstützen und ermutigen, denn wir gehen alle durch diesen dunklen Tunnel.

Neben dem fortwährenden politischen, sozialen und wirtschaftlichen Druck, dem wir in Palästina ausgesetzt sind, hat  Covid-19 kürzlich auch den Weg nach Bethlehem gefunden und verbreitete sich in verschiedenen Städten Palästinas. In Bethlehem z.B. herrschte während eines Monats Ausgangssperre. Nun folgte die Notstandsverordnung, sobald der erste Covid-19 Fall festgestellt worden war. Die Menschen müssen zu Hause bleiben, die Bewegungsfreiheit ist beschränkt und öffentliche Orte wurden sofort geschlossen, so dass sich der Virus nicht verbreiten kann.

Zurzeit ist es nicht leicht von Bethlehem aus zum Zelt der Völker (ToN) zu gelangen, da die meisten Strassen geschlossen sind und man sich nicht frei bewegen kann. Zudem mussten alle Volontäre, die für kürzere oder längere Zeit bleiben wollten, ihr Vorhaben absagen, desgleichen mussten Besuche vieler Gruppen annulliert werden, die geplant hatten, im März, April und in den nächsten Monaten zu kommen. Dies wird uns auch in ökonomischer Hinsicht in Mitleidenschaft ziehen. Im Moment gibt es so vieles, was auf dem Land getan werden muss, angefangen beim Pflanzen und Pflügen, was wir nicht beenden konnten und nun wegen der aktuellen Situation verschoben werden muss.

In dieser deprimierenden Zeit finden wir unseren Trost und die Kraft bei unserem Herrn, indem wir unsere Herzen, Sinne und Seelen für IHN öffnen. Während dieser Heiligen Woche müssen wir der unbedingten Liebe gedenken, die Gott uns durch Jesus Christus gesandt hat. Am Heiligen Donnerstag erinnern wir uns an das Zeichen der Liebe und Erniedrigung, als Jesus vor dem letzten gemeinsamen Mahl die Füsse seiner Jünger wusch. Am Karfreitag erinnern wir uns an Jesu Leiden, Kreuzigung, Opfer und Tod für die Sünden der Menschen, womit ER uns einen Neubeginn schenkte. Viele dachten damals, dass das Kreuz das Ende der Geschichte sei, auch Jesu Jünger, und dass jegliche Hoffnung mit Jesus am Kreuz gestorben ist. Das Kreuz war jedoch nicht das Ende, es war der Weg zur Auferstehung in ein neues Leben, in dem der Tod nicht das letzte Wort ist. Dieser Verkündigung Jesu Christi vom Sieg über den Tod gedenken wir am Oster Sonntag und feiern dieses Geschenk.

Heute, da wir durch diese schwierige Zeit hindurch gehen müssen und uns mit hoffnungslosen Situationen konfrontiert sehen, müssen wir uns stets vergegenwärtigen, dass wir das Volk der Hoffnung sind; wir sind das Volk der Auferstehung, wir müssen aufstehen und unsere Opfer Mentalität überwinden, unsere Kraft erneuern und wieder “das Salz der Erde” und “das Licht der Welt” werden.

Liebe Freunde, die dunklen Wolken des Karfreitag brachten Regenschauer und bewässerten das Land. Sie brachten Hoffnung und neues Leben zur Vorbereitung auf das LICHT am Tage der Auferstehung. Das ist die frohe Botschaft der Auferstehung.

ER ist nicht hier, denn ER ist auferstanden!
Frohe Ostern!
Bleibt behütet und gesund!

Daoud Nassar und Familie

Easter Greetings 2020

April 9, 2020

Dear Sisters and Brothers, I hope my message to you finds you well and in good health during these uncertain times as Covid-19 paves its way rapidly across our communities and societies affecting our daily lives, altering social, political and economic structures, and introducing fear and panic amongst all. It is of big importance to […]

Read the full article →

Christmas Message 2018

March 27, 2019

“You are the light of the world. A city on a hill cannot be hidden. Neither do people light a lamp and put it under a bowl. Instead they put it on its stand, and it gives light to everyone in the house. In the same way, let your light shine before men, that they […]

Read the full article →

December 2016 Newsletter

December 8, 2016

Dear Friends, Greetings from the Tent of Nations.  Almost the year 2016 is coming to an end; it was a difficult year for our region, with more downs than ups. We would like to share with you the latest news from the Tent of Nations, the situation on the ground, our concerns, but also to […]

Read the full article →

Christmas Message 2015

January 18, 2016

Tent of Nations Christmas Message: Dear Friends, Greetings from Bethlehem! It is something special to celebrate Christmas in the place where the WORD became FLESH. More than two thousand years ago, the shepherds who were also living under occupation came to see the newborn KING. Hopelessness, frustration, and fear didn’t stop them from making this […]

Read the full article →

Tent of Nations Fall 2015 Newsletter

December 2, 2015

Tent of Nations Farm People Building Bridges Fall 2015 Newsletter Dear Friends, We would like to wish you a blessed Christmas and holiday season with your loved ones. In this deteriorating political situation in Palestine, we find comfort in thoughts of love, hope, faith, and justice. We pray that, wherever you are, you are able […]

Read the full article →

Tent of Nations Fall 2015 Newsletter

December 2, 2015

Tent of Nations Farm People Building Bridges Fall 2015 Newsletter Dear Friends, We would like to wish you a blessed Christmas and holiday season with your loved ones. In this deteriorating political situation in Palestine, we find comfort in thoughts of love, hope, faith, and justice. We pray that, wherever you are, you are able […]

Read the full article →

Tent of Nations Summer Newsletter in German

September 8, 2015

Zelt der Völker Menschen bauen Brücken Newsletter Sommer 2015 Liebe Freunde Seit längerer Zeit habt ihr nichts mehr von uns gehört, aber wir sind noch immer hier und kämpfen für Gerechtigkeit. Wir möchten euch über die letzten Neuigkeiten von der Landwirtschaft berichten, sowie über die Rechtslage und die Herausforderungen betreffend Grundbesitz, aber auch die bisherigen […]

Read the full article →